itsmylife.

Hallo

Hier gibt's nichts Weltbewegendes, sondern nur mein Geschafel. Valoofen, wa? Trotzdem willkommen!

Navi

Startseite Über mich Archiv Gästebuch Kontakt

Kategorien

moyas Soap ohne Gande aus Langeweile Moyas Gesammelte Weisheit

Credits

Designer

Zu viel Zeit oder zu wenig Schlaf?

Was ist eigentlich los mit mir?

Drei Posts im Halbjahr sind normalerweise das Höchste der Gefühle!

Sei's drum.

Ich fühle jedenfalls akut das Bedürfnis, mich schriftlich mitzuteilen. Letzte Woche habe ich ein neues Manga entdeckt: Fire Candy

Neu ist es nicht wirklich, nur für mich. Eine Freundin hat es mir empfohlen und im Gegensatz zu den meisten meiner Bekannten trifft sie meinen Geschmack. Man merkt sehr schnell, dass die Zeichnerin hauptsächlich im Bereich Pornographie tätig ist, aber mich stört das nicht.

Leider hat sie die Story nach dem zweiten Band vorerst aufgegeben. Am Ende stand mir der Mund offen, ob der unglaublichen Situation! Der Begriff Cliffhanger hat eine völlig neue Dimension angenommen! Jetzt bleibt nur noch, zu hoffen...

Außerdem bin ich neulich über einen witzigen Ausspruch gestolpert:

"...those retarded best friends whom everyone think are married or something (or are just way too comfortable with each other)."

Es ist ein Zitat von Nuu, der Zeichnerin des Webcomics "Honeydew Syndrome", in dem sie über zwei ihrer Charaktere spricht.

Es beschreibt jedoch auch erschreckend gut Sura und Ann, zwei Charaktere aus einer Story der süßen, aber stinkend faulen Meri/Hora. Nachdem ich es gelesen hatte, musste ich sie prompt anrufen und ihr Beine machen, endlich weiter zu schreiben.

Erfreut war sie nicht. Vor allen Dingen missfiel ihr "retarded" im Bezug auf ihre beiden Lieblinge! Trotzdem musste sie mir nach etwa dreißig Minuten Streitgespräch zustimmen, dass die beiden sich wie ein Pärchen benehmen. Daraufhin überhäufte sie mich mit Fragen!

Ein kurzer Abriss:

"Was soll ich denn machen? Die beiden kennen sich doch schon ewig!"

"Meinst du wirklich, Tame (Suras feste Freundin) würde sich daran stören?"

"Ich weiß ja, das ich den beiden zu viel Schwerpunkt gebe! Aber Sura ist schließlich die Hauptperson! Nicht wahr...?"

Will ich die Geschichte schreiben oder lesen?

Es dauerte weitere zwanzig Minuten, bis ich sie davon überzeugt hatte, dass sie genauso weitermachen soll wie bisher!

Immerhin strengt sie nun wieder ihr Hirn an und bald kann ich ein neues Kapitel lesen!

Und schließlich ruft mein Bett nach mir. Also werde ich mein Geschwafel einstellen. Vielleicht ereifere ich mich morgen über mein Osterfest. Vielleicht...

Allen armen Sündern und auch den Nichtkatholiken eine angenehme Nacht!

Moya

24.3.08 03:05
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de